Die Aachener Ministranten waren auch dabei, als es im Sommer 2018 wieder nach Rom zur großen Ministrantenwallfahrt ging. Hier habe ich aus offiziellen Quellen aktuelle Infos für Ministranten aus Aachen zusammen gefasst, die an der Ministrantenwallfahrt teilgenommen haben.

Eindrücke aus dem Bistum Aachen zur Ministrantenwallfahrt 2018

Hier habe ich Videos zur Romwallfahrt 2018 des Bistums Aachen für euch ausgewählt für alle, die nochmal in Erinnerungen schwelgen wollen. Videos zur Ministrantenwallfahrt 2018 gibt es hier:





Erinnerungen an die Ministrantenwallfahrt 2018 nach Rom

Nehmen wir den neuen Schwung aus der Romwallfahrt 2018 mit nach Deutschland in unsere Gemeinden! Hier gibt es passende Literatur, die uns dabei helfen kann – und ein paar Erinnerungsstücke an die große Ministrantenwallfahrt 2018:

Der YouCat für Ministranten

Infos zur Ministrantenwallfahrt 2018 für Aachener Ministranten

Mitfahren zur Wallfahrt 2018 konnten in Aachen alle Minis ab 13 Jahren. Die Altersgrenze wurde anscheinend auch ziemlich strikt eingehalten, laut Webseite ist das diözesane Programmangebot einfach für die entsprechende Altersgruppe konzipiert.

Organisiert wurde die Romwallfahrt als einwöchige Busreise in Zusammenarbeit mit dem Ferienwerk Köln. Teilnehmen konnten daran Pfarreien oder Kirchgemeindeverbände aus dem gesamten Bistum Aachen.

Hier noch einige Infos zur Ministrantenwallfahrt 2018 im Bistum Aachen:

Wie sah das Programm für die Ministranten aus Aachen in Rom aus?

Zum diözesanen Programm gehörte laut Ministranten-Seite des Bistums Aachen u.a. die Begegnung mit dem Papst, die offenen Nationalkirchen, organisierte Gruppenbegegnungen oder die Eröffnungsveranstaltung mit allen Aachener Gruppen. Dazwischen konnten die Aachener Ministranten Rom selber erkunden oder an weiteren überdiözesanen Events teilnehmen.


News zur Ministrantenwallfahrt gewünscht? Hier informieren lassen:

Trag dich in unseren kostenlosen Newsletter ein. Du wirst dann zukünftig kostenlos informiert, wenn es etwas Neues rund um die Romwallfahrt gibt. Nenn uns gerne auch dein Bistum für noch bessere Infos! Bis gleich …

Newsletter

Kommentar schreiben